Datenschutzerklärung

Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Teledienstdatengesetzes. Der Besteller ist damit einverstanden, dass seine Daten von der V.V. Vertriebs-Vereinigung GmbH & Co. KG im Rahmen der Vertragsbeziehung elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Die Daten werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Bei Unternehmern wird zum Zwecke der Kreditprüfung und der Bonitätsüberwachung von der V.V. Vertriebs-Vereinigung GmbH & Co. KG ein Datenaustausch mit anderen Kredit-Dienstleistungsunternehmen vorgenommen. Ausdrücklich als nicht unbefugt gilt die Übermittlung von Bestellerdaten an ein von der V.V. Vertriebs-Vereinigung GmbH & Co. KG zum Zwecke der Vertragsabwicklung, Auslieferung und Abrechnung beauftragtes Unternehmen. Der Besteller wird darauf hingewiesen, dass bei der Übertragung von Daten im Internet für alle Teilnehmer nach derzeitigem Stand der Technik nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass sich Unbefugte während des Übermittlungsvorgangs Zugriff auf die übermittelten Daten verschaffen.

Der Besteller ist damit einverstanden, dass ihm die von der V.V. Vertriebs-Vereinigung GmbH & Co. KG zu übermittelnden Daten (wie z.B. die Bestätigung der Bestellung) auch per Email übertragen werden können.